17.11.2017 Leseabend im Atelier Ampere

"Interessantes und Gruseliges - weit vor unserer Zeit"

Wann haben Sie sich das letzte Mal entsannt zurückgelehnt und sich etwas vorlesen lassen? Wahrscheinlich ist das schon eine Weile her. Dabei ist es einfach herrlich in Geschichten und Themen aller Art einzutauchen und vom Alltag abzuschalten.
Das Atelier Ampere lädt sie am Freitag zu einem spannenden und gemütlichen Leseabend am Kamin und somit - besonderem Start ins Wochenende - ein.
Der Niederauer Bürgermeister Steffen Sang liest aus der Chronik des ehemaligen Niederauer Pfarrers Werdemann interessantes aus längst vergangener Zeit der Orte Weinböhla, Niederau und Umgebung.
Die Lesung ist kostenlos. Eine Reservierung ist aufgrund begrenzter Anzahl Plätze notwendig und nur am 03.11.2017 von 17-20 Uhr sowie am 05.11.2017 von 15-18 Uhr möglich. Spenden sind jedoch gern gesehen und fließenin die Sanierung und Wiederaufbau des Wasserschlosses Oberau.
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr